Ebstorf

Ein Bach im Busch 

Max, Moritz und eine d-Moll-Toccata

07.09. • 15 Uhr

Im Rahmen von Musik im Kreis in diesem Jahr werden die Kinderchöre der Mauritius-Kirchengemeinde die Kantate „Ein Bach im Busch“ von Johannes Pöld in der Klosterkirche aufführen.

Das Werk gibt fast eins zu eins die bekannte Geschichte von den Lausbuben Max und Moritz wieder, gesungen von den Mauritius-Spatzen und den KiChoDus auf bekannte Volksliedmelodien wie „Alle Vögel sind schon da“ oder „Hänschen klein“. 

In der Mitte steht die berühmte d-Moll Toccata (BWV 565) von Johann Sebastian Bach, die sich zur Darstellung der Ereignisse im Hause des Lehrers und Organisten Lämpel hervorragend eignet.

Im Anschluss an das kleine Konzert lädt die Kirchengemeinde noch zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen ein, bei gutem Wetter draußen.

Herzliche Einladung für Groß und Klein!

Eine Kirchenuhr an der Mauritius-Klosterkirche
Eine Kirchenuhr an der Mauritius-Klosterkirche

Kontakt für alle beteiligten Chöre: 

Kantorin Annika Köllner, annika.koellner@gmail.com

Mauritius-Klosterkirche • Kirchplatz 3 • 29574 Ebstorf